schlossrunde

The World Greatest Magic.

The World Greatest Magic liegt vor der Haustür. „schlossrunde“ ist ein irritierender Rundweg durch eine Landschaft, die in keinem Wanderführer der Welt beschrieben ist. Ich frag mich, warum bin ich hier, ist die Welt dort drüben oben doch so schön. Einmal mit Rückschritten im Kreis gegangen, und ich bin ein Stück weiter gekommen.

Hannah Arendt unzerscheidet zwischen der Ewigkeit und der Unsterblichkeit. Sokrates sprach für die Ewigkeit, Platon schrieb für die Unsterblichkeit. Ich gehe für die Ewigkeit mit meiner Kamera im Kreis.

Diese Bildgeschichte zusammen mit dem Lied „Anker mit Herzschlag“ von Lobo Locco (Auschnitt) liegt mir ganz besonders am Herzen. War doch erst am Ende klar, was da vor mir lag. Wie so oft. Und ich gehe wieder hin um dann weit weg zu sein, bis es anders kommt.